• SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

SVH – Nachrichten
SVH – Archiv

Spielberichte

Rückblick: SV 1948 Hörvelsingen – SV Fortuna Ballendorf 0:1 am 31.05.2015

Bildergalerie SVH Fußball Saisonabschluss 14/15: SV 1948 Hörvelsingen – SV Fortuna Ballendorf 0:1 am 31.05.2015

Beim Derby in der Kreisliga B standen sich vergangenen Sonntag die Teams aus Hörvelsingen und Ballendorf auf dem Ofenloch gegenüber.

Die Partie begann ausgeglichen, doch die Ballendorfer hatten ein leichtes Chancenplus.

Aber der Hörvelsinger Schlussmann Jan Springer war immer auf seinem Posten und konnte 2-3 mal glänzend parieren und hielt somit den SVH im Spiel.

Der zwischenzeitliche Pausenstand ergab sich somit mit 0:0.

Nach der Halbzeit kamen nun die Jungs aus Hörvelsingen vermehrt zu Chancen, die aber nicht genutzt werden konnten.

In der 87. Minute musste der Keeper des SV Hörvelsingen allerdings doch noch den Ball aus den eigenen Maschen holen und so ging dieses Spiel in letzter Minute verloren.

Der SV 1948 Hörvelsingen Fußball möchte sich nochmals bei allen treuen Fans, Freunden, Helfern und Sponsoren für die Unterstützung in der nun auslaufenden Saison herzlich bedanken.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

_______________________________________________________________________________

Rückblick: SV 1948 Hörvelsingen e.V. – SV Feldstetten 2:1 am 23.05.2015

Letzten Samstag war der SV Feldstetten auf dem Ofenloch zu Gast.

Bei einem nicht schönen Spiel konnte sich unser SVH jedoch über einen 2:1 Sieg erfreuen.

Zur Halbzeit stand es noch 0:0.

Nach der Halbzeit ging SV Feldstetten durch einen Foulelfmeter, der erst stark von J. Springer pariert wurde, aber per Abpraller dann versenkt wurde mit 0:1 in Führung.

Kurz darauf dezimierte sich Feldstetten mit einer gelb-roten Karte, dassselbe in der 80. Minute nochmals.

In der 67. Minute machte der eingewechselte S. Ernst per direktem Freistoß das 1:1.

Mit etwas Glück konnte in der 94. Minute der „Lucky Punch” gesetzt werden, nachdem S. Mangold bis zur Grundlinie ging und den Ball auf Jo. Kaifel zurücklegte, der per Hacke den 2:1 Siegtreffer machte.

Aufstellung:

J. Springer, S. Bosch, S. Planer (75. M. Bär), Ju. Kaifel, P. Börsig, A. Hauser (55. S. Ernst), M. Müller (75. D. Bosch), Jo. Kaifel, T. Eckert, S. Mangold, D. Krais

Vorschau:

Am Sonntag, den 31.05.2015 um 15:00 Uhr findet unser letztes Spiel der Saison 14/15 gegen Fortuna Ballendorf statt.

Dazu möchten wir recht herzlich alle Fans, Sponsoren und Unterstützer unser Mannschaft einladen.

Im Anschluss ans Spiel gibt es noch Unterhaltung durch einen gemischten Musikverein.

Die ganze Mannschaft freut sich auf Euer Kommen.

Dominik Krais

Abteilungsleiter SV 1948 Hörvelsingen Fußball

_______________________________________________________________________________

Rückblick: SV 1948 Hörvelsingen – FC Blaubeuren 1:4 am 17.05.2015

Am Sonntag hatten wir den Tabellenführer und Aufsteiger FC Blaubeuren bei uns auf dem Ofenloch zu Gast.

In der Anfangsphase stand die Defensive sehr gut und der FC Blaubeuren tat sich sehr schwer hindurch zu kombinieren.

Aber in der 34. und 35. Minute kam dann der Doppelschlag von Blaubeuren. Vor der Halbzeit 44.Minute erhöhten Sie so gar noch auf 3:0.

Jedoch wurde in der 2.Halbzeit der Kopf nicht hängen gelassen und weiterhin dagegen gehalten, bis in der 81. Minute Blaubeuren durch einen schönen Angriff das 4:0 machte.

In der 89. Minute machte P. Börsig durch tolle Vorarbeit von S. Ernst per Distanzschuss den Ehrentreffer zum 1:4.

Aufstellung: J. Springer, M. Müller, S. Bosch, Ju. Kaifel, P. Walcher, Jo. Kaifel, S. Planer, P. Börsig, S. Kombrink (65 Min. A. Hauser), M. Thierer (73. Min. S. Wurzinger), T. Eckert (65. Min. S. Ernst)

Vorschau:

Kommenden Samstag 23.05.2015 haben wir den SV Feldstetten bei uns auf dem Ofenloch zu Gast, Anpfiff ist um 17:00 Uhr.

Das Spiel ist vom 06.06.2015 vorverlegt.

Wir bitten wieder um die volle Unterstützung unserer treuen Fans.

Lasst uns zusammen aus den letzten 2 Spielen der Saison noch das Beste herausholen!!!

Dominik Krais

Abteilungsleiter SV 1948 Hörvelsingen Fußball

_______________________________________________________________________________

Rückblick: SV 1948 Hörvelsingen – FV Asch-Sonderbuch 0:0 am 30.04.2015

Vergangenen Donnerstag standen sich der SV 1948 Hörvelsingen und der FV Asch-Sonderbuch auf dem Ofenloch gegenüber.

Nach dem unglücklich verloren gegangenen Hinspiel hatten die Hörvelsinger noch etwas gutzumachen (2:0 Führung – 2:3 Niederlage).

Das Spiel begann etwas verhalten, beide Teams agierten viel im Mittelfeld, doch zu einem richtigen Angriff kam es meist nicht – da beide Abwehrreihen konzentriert spielten.

Darum ging der Pausenstand 0:0 auch völlig in Ordnung.

In der Anfangsphase der zweiten Hälfte neutralisierten sich beide Teams erneut im Mittelfeld.

In der Schlussphase wurden die Jungs des FV Asch-Sonderbuch allerdings etwas stärker und kamen durch gut herausgespielte Konter zu guten Möglichkeiten – die sie aber nicht zu ihrem Vorteil verwerten konnten.

Aber auch der SVH hatte seinerseits Möglichkeiten in Front zu gehen.

Bitter war auch ein vermeintlicher Elfmeter, der für die Hörvelsinger nicht gegeben wurde.

Somit trennten sich beide Teams torlos 0:0.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

_______________________________________________________________________________

Rückblick: TSV Herrlingen – SV 1948 Hörvelsingen 3:1 am 03.05.2015

Letzten Sonntag spielten die Jungs des SV Hörvelsingen bereits schon wieder.

Nämlich gegen den TSV Herrlingen auf dem Sportgelände in Herrlingen.

Auch diese Partie begann ausgeglichen.

Als dann der SVH in der 28.Spielminute einen Elfmeter zugesprochen bekam und Daniel Bosch sicher verwandelte schien in dieser Partie viel möglich zu sein.

Doch schon 11 Minuten später bekam der TSVH einen Elfmeter seinerseits zugesprochen, der zum zwischenzeitlichen 1:1 verwandelt wurde.

Dieses Ergebnis bildete dann auch den Halbzeitstand.

Nach der Halbzeit verpassten die Hörvelsinger das 2:1 zu erzielen und wurden mit dem 1:2 in der 57. bestraft.

Nun riskierten die Hörvelsinger noch mehr um den Ausgleich zu schaffen, doch es sollte noch schlimmer kommen – als die Gäste in der 88. Spielminute mit dem 3:1 „den Sack” zu machten.

Vorschau:

Nächsten Samstag, den 09.05.2015 steigt das große Lokalderby gegen den TSV Beimerstetten auf dem Ofenloch – Anpfiff ist um 15:30 Uhr.

Bei diesem wichtigen Spiel benötigen die Jungs des SVH natürlich eine Vielzahl an treuen & stimmungsvollen Fans.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

_______________________________________________________________________________

Rückblick: SG Nellingen – SV 1948 Hörvelsingen 4:2 am 19.04.2015

Bei strahlendem Sonnenschein war der SVH mal wieder zu Gast bei der SG Nellingen.

Das Spiel nahm schnell Fahrt auf, da die Gastgeber, aber auch die Hörvelsinger ihr Glück in der Offensive suchten.

Doch die Nellinger waren einfach torgefährlicher und so nahm das Schicksal seinen Lauf.

Nach Abpfiff der ersten Hälfte führte die SGN verdient mit 3:0.

Aus Hörvelsinger Sicht schien das Spiel gelaufen zu sein, doch Dominik Krais machte den mitgereisten Fans des SVH wieder Hoffnung.

Als dieser einen Freistoß sehenswert im Gehäuse der Nellinger unterbrachte und somit auf 1:3 verkürzte.

Doch kurz darauf ließen sich die Hörvelsinger wieder auskontern und Nellingen stellte mit dem 4:1 wieder den alten Abstand her.

Nun aber trotz des großen Rückstand spielte nur noch der SVH, vergab aber ein ums andere Mal.

In der Schlussminute fasste sich Daniel Bosch ein Herz und zog aus knappen 20 Metern einfach mal ab und wurde dafür mit dem 2:4 Endstand belohnt.

Dieses Spiel hat die SG Nellingen verdient gewonnen, da der SVH zu spät in die Partie gefunden hatte und auch leichte Schwierigkeiten in der Abwehr aufzeigte.

Vorschau:

Kommenden Sonntag, den 26.04.2015 findet kein Spiel auf dem Ofenloch statt, dieses Spiel wurde auf Donnerstag, den 30.04.2015 verschoben.

Anpfiff ist um 18:00 Uhr auf dem Ofenloch gegen den FV Asch-Sonderbuch.

Auch bei diesem Heimspiel freuen sich die Jungs des SVH wieder über zahlreiche Unterstützung ihrer treuen Fans.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

_______________________________________________________________________________

Rückblick: SV Weidenstetten – SV 1948 Hörvelsingen 0:0 am 01.04.2015

Am Mittwoch, den 01.04. war unsere Mannschaft beim Aufstiegsfavoriten in Weidenstetten zu Gast.

Trainer Wolfgang Stuchlik gab unserem Team vor, hinten sicher und tief stehen und nach vorne auf schnelle Konterchancen lauern.

Die Heimmannschaft wollte von Anfang an in Führung gehen und die Punkte zu Hause behalten.

Unser komplettes Team arbeitete wie schon in Pappelau defensiv sehr gut und gelegentlich ergaben sich nach vorne auch die ein oder andere Torchance.

In der 17.Spielminute schlug Dominik Krais einen Eckball scharf aufs Tor, leider verpasste Simon Kombrink am langen Pfosten knapp.

Auch in der zweiten Halbzeit wollte Weidenstetten unbedingt in Führung gehen, aber unsere Mannschaft konnte erneut gut und sicher verteidigen.

In der 74.Minute ein Schock für unsere Stuchlikelf, der stark aufgelegte Torhüter Jan Springer knickte ohne gegnerische Einwirkung um und musste durch Ersatzkeeper Seba Ernst ersetzt werden.

Wir wünschen ihm eine schnelle und gute Genesung.

Wenige Minuten später hielt uns Seba Ernst gleich mit einer großen Parade weiter im Spiel und war auch für die restlichen 20 Minuten ein starker Rückhalt.

Nach 95 Minuten konnte unsere Mannschaft mit 1 Punkt in Weidenstetten glücklich und zufrieden sein.

Aufstellung:

J. Springer (74 Min. S. Ernst) – M. Müller (57 Min. P. Walcher), S. Bosch, Ju. Kaifel, S. Kombrink – S. Mangold, P. Börsig, J. Thierer, D. Bosch – R. Zia (55 Min. M.Thierer), D. Krais
Bank: S.Ernst, P.Walcher, Jo.Kaifel, A.Hauser, M.Thierer

Vorschau:

Am Ostersamstag ist der SV Suppingen um 15:30 Uhr auf dem Ofenloch zu Gast.

Natürlich hoffen wir auch bei diesen Spielen wieder auf die zahlreiche Unterstützung unserer treuen Fans.

Sebastian Bosch

Abteilungsleitung SV 1948 Hörvelsingen Fußball

_______________________________________________________________________________

Rückblick: SV Pappelau-Beiningen – SV 1948 Hörvelsingen 2:3 am 29.03.2015

Im ersten Auswärtsspiel im Jahr 2015 war unsere Mannschaft bei der Spielgemeinschaft Pappelau-Beiningen zu Gast.

Angesichts der starken Windböen blieb auf beiden Seiten vieles dem Zufall überlassen.

Bei unserer Mannschaft war von Anfang an der Wille zum Sieg erkennbar.

Defensiv war die Stuchlikelf sehr gut organisiert und offensiv gleich tonangebend.

In der 12.Spielminute konnte Domi Krais einen Eckball direkt verwandeln.

Der Heimmannschaft fiel relativ wenig brauchbares ein.

Basti Mangold konnte nach 20 Minuten 3 Gegenspieler im Strafraum ausspielen und auf 0:2 erhöhen.

Nach 37 Minuten holte unser Kapitän Dani Bosch einen Freistoß heraus, den D. Krais direkt aufs Tor bringen konnte.

Der gegnerische Torhüter ließ ihn abklatschen und somit musste Simon Kombrink nur noch zum 0:3 einschieben.

Nach einem unglücklichen Foulspiel musste Tobias Eckert in der 40.Spielminute vorzeitig zum Duschen.

In der zweiten Halbzeit hatte unser Team mit starkem Gegenwind zu kämpfen und musste in der 50. Minute das 1:3 hinnehmen.

Nach 60 Minuten half der Wind der Heimmannschaft zum Anschlusstreffer, durch einen verunglückten Schuss von der Mittellinie.

Durch eine starke kämpferische Mannschaftsleistung und gut organisierte Defensive konnte unsere Stuchlikelf die 3 Punkte mit nach Hause nehmen.

Aufstellung: S. Ernst – M. Müller, S. Bosch, Ju. Kaifel, S. Kombrink – S. Mangold (M. Thierer), J. Thierer, P. Börsig, D. Bosch (A. Hauser) – T. Eckert – D. Krais (Jo. Kaifel)
Bank: J. Springer, M. Thierer, R. Zia, Jo. Kaifel, A. Hauser.

Vorschau:

Nicht vergessen: Nächstes Spiel des SVH am Mittwoch, den 01.04.2015 beim SV Weidenstetten.

Am Ostersamstag ist der SV Suppingen um 15:30 Uhr auf dem Ofenloch zu Gast.

Natürlich hoffen wir auch bei diesen Spielen wieder auf die zahlreiche Unterstützung unserer treuen Fans.

Sebastian Bosch

Abteilungsleitung SV 1948 Hörvelsingen Fußball

_______________________________________________________________________________

Rückblick: SV 1948 Hörvelsingen – FC Langenau 0:2 am 22.03.2015

Bildergalerie SVH-Fußball: SV 1948 Hörvelsingen – FC Langenau 0:2 am 22.03.2015

Bei trockenen aber eisigen Bedingungen standen sich vergangenen Sonntag der SV Hörvelsingen und der FC Langenau auf dem Ofenloch zum ersten Spieltag im Jahr 2015 gegenüber.

Die Partie begann ausgewogen, wobei der FCL immer wieder vor dem Hörvelsinger Tor auftauchte, aber zu keinen gefährlichen Abschlüssen kam.

Auch die Hörvelsinger ihrerseits setzten den einen oder anderen Konter, die aber auch nicht erfolgreich waren.

In der 42. Spielminute nahm das Spiel seine Wendung.

Ein Torabschluss eines Langenauer Spielers prallte am Arm von D. Krais ab, der Schiedsrichter pfiff sofort und zeigte auf den Punkt.

Der nun folgende Handelfmeter wurde vom FCL sicher verwandelt.

Und so mussten die Hörvelsinger in Hälfte zwei dem Rückstand hinterher rennen./span>

Das gelang ihnen auch immer besser, sie kamen immer öfters vors gegnerische Tor, doch am Torabschluss mangelte es noch.

Als dann aber in der 81. der FC Langenau eine Ecke zugesprochen bekam, wollte D. Bosch diese klären,
doch der Ball prallte unglücklich & unhaltbar unter die Latte des Hörvelsinger Gehäuses.

Nun war das Spiel gelaufen.

Pünktlich wurde die Partie vom Unparteiischen abgepfiffen.

Vorschau:

Nächsten Sonntag, den 29.03.2015 ist der SVH beim SV Pappelau-Beiningen zu Gast, Anpfiff ist wie gewohnt um 15:00 Uhr.

Außerdem spielen die Jungs des SVH am Mittwoch, den 01.04.2015 um 18:00 Uhr beim SV Weidenstetten.

Und am Samstag dem 04.04.2015 ist der SV Suppingen auf dem Ofenloch dann zu Gast.

Natürlich hoffen wir auch bei diesen Spielen wieder auf die zahlreiche Unterstützung unserer treuen Fans.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

zurück

Skiausfahrt 2017
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Fanshop
SVH-Fußball Fanshop
Besucherzähler
  • 120473Besucher gesamt:
  • 46Besucher heute:
  • 54Besucher gestern:
  • 828Besucher pro Monat:
  • 55Besucher pro Tag:
  • 0Besucher momentan online:
  • 1. Oktober 2009gezählt ab: