• SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

SVH – Nachrichten
SVH – Archiv
Arbeitseinsatz 2019
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Fanshop
SVH-Fußball Fanshop
Besucherzähler
  • 222515Besucher gesamt:
  • 57Besucher heute:
  • 114Besucher gestern:
  • 2275Besucher pro Monat:
  • 80Besucher pro Tag:
  • 1Besucher momentan online:
  • 1. Oktober 2009gezählt ab:

Jahreshauptversammlung

Am Samstag, den 10. Oktober fand in der Ofenlochhalle die nachgeholte Jahreshauptversammlung des SV Hörvelsingen für das Geschäftsjahr 2019 statt.
1. Vorsitzender Christian Buck stellte kurz die vielen Aktivitäten vor und dankte allen Helfern und Förderern des Vereins.
Kassierer Klaus Stephan konnte die Versammlung über ein positives Geschäftsjahr 2019 informieren, so daß weitere Rücklagen für das Vereinsheim gebildet werden konnten. Ausserdem wurde ein Teil des Kredits für den Anbau an das Vereinsheim getilgt.
Carolin Jooß berichtete von den einzelnen Sportgruppen, dankte den zahlreichen Übungsleitern und stellte kurz die sportlichen Aktionen des SV dar. Besonders die Teilnahme am DTB „Purzelbäume um die Welt“ und der sehr erfolgreichen Winterspielplatz waren Highlights.
Sebastian Bosch übernahm das Amt des Abteilungsleiters Fußball von Dominik Krais. Bosch musste leider vom Abstieg des SV im Jahr 2019 in die Kreisliga B berichten. Die Saison 2019/20 wurde dann mit neuem Trainer gestartet, endete jedoch coronabedingt schon zur Winterpause.

Aus dem Vorstand verabschiedet wurde Joe Krais. Er hat sich aber weiterhin dazu bereit erklärt, als Hausmeister für das Vereinsheim und den Festplatz die Verantwortung zu tragen.
Ebenfalls besondere Ehrung erhielt der kürzlich in Ruhestand gegangene Georg Ehret. Christian Buck dankte dem langjährigen Hausmeister der Ofenlochhalle für die gute Zusammenarbeit mit dem Sportverein.
Achim Barth überbrachte die Grüße der Ortsverwaltung. Er empfahl der Versammlung die Entlastung und leitete die anschließenden Wahlen.

Bei den Wahlen wurden in ihrem Amt bestätigt: 1. Vorsitzender Christian Buck, 2. Vorsitzender Micha Müller, Kassierer Klaus Stephan, Schriftführerin Heike Harter, Koordination Sport Carolin Jooß, Presse Martina Röscheisen und  neu im Vorstand: Sybille Kutz. Als Ausschussmitglieder wurden einstimmig gewählt: Daniel Bosch,  Marcel Haag, Milena Hummel und M

Kommentieren