Rückblick: SGM Machtolsheim-Merklingen II – SV 1948 Hörvelsingen 3:1 am 03.11.2013
  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

SVH – Nachrichten
SVH – Archiv
Arbeitseinsatz 2019
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Fanshop
SVH-Fußball Fanshop
Besucherzähler
  • 246610Besucher gesamt:
  • 12Besucher heute:
  • 62Besucher gestern:
  • 1280Besucher pro Monat:
  • 77Besucher pro Tag:
  • 1Besucher momentan online:
  • 1. Oktober 2009gezählt ab:

Rückblick: SGM Machtolsheim-Merklingen II – SV 1948 Hörvelsingen 3:1 am 03.11.2013

Vergangenen Sonntag waren wir zu Gast bei der SGM Machtolsheim-Merklingen II auf dem Sportgelände in Machtolsheim, bei sehr windigem Wetter, das im späteren Spielverlauf noch eine Rolle spielte.

Den besseren Start in diese Partie hatte der Gastgeber, doch dieser konnte aus seinem Chancenplus zunächst nichts Zählbares erzielen.

Als dann aber in der 27. Spielminute, bei einem Angriff unseres Kontrahenten in unserem Strafraum, der Ball plötzlich, durch den besagten Wind begünstigt, bei uns im Tornetz landete, liefen wir nun wieder mal einem Rückstand hinterher.

Besagter Rückstand ließ sich vor der Halbzeitpause auch nicht mehr egalisieren, da oft der entscheidende Pass nach vorne nicht ankam.

In Hälfte zwei ging es so weiter, unsere Stürmer hatten zu wenig Futter und immer wieder mussten wir mit taktischen Fouls mögliche Konter der SGM im Keim ersticken.

In dieser Phase (64. Minute) belohnte sich schließlich dann doch die SGM, nach einem eigentlich geklärten Eckball, nicht ganz unverdient mit ihrem zweiten Treffer in dieser Partie.

Doch kurioser Weise ging dann bei unserem Gastgeber nicht mehr viel, bei uns dagegen nun immer mehr.

Nach einer super Vorlage von M. Walcher konnte dann unser S. Mangold 5 Minuten später zum 1:2 verkürzen.

Nun war die Partie wieder spannend, aber das 2:2 erzielten wir nicht mehr.

Stattdessen sahen wir noch kurz vor Schluss eine Ampelkarte, resultierend aus einem der vorangegangen Fouls Anfang der zweiten Hälfte.

Das 3:1 für die SGM Machtolsheim-Merklingen fiel noch kurz vor dem Schlusspfiff, war aber nur noch für die Ergebniskosmetik.

Ausblick:

Kommenden Sonntag den 10.11.2013 ist der SV Suppingen bei uns auf dem Ofenloch zu Gast.

Achtung: Anpfiff ist bereits um 14:30 Uhr.

Natürlich hoffen wir auch wieder auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

zurück

Kommentieren ist momentan nicht möglich.