• SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

SVH – Nachrichten
SVH – Archiv
Arbeitseinsatz 2019
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Fanshop
SVH-Fußball Fanshop
Besucherzähler
  • 165750Besucher gesamt:
  • 7Besucher heute:
  • 75Besucher gestern:
  • 1795Besucher pro Monat:
  • 72Besucher pro Tag:
  • 2Besucher momentan online:
  • 1. Oktober 2009gezählt ab:

Archiv für September 2013

Rückblick: FC Blaubeuren gegen SV 1948 Hörvelsingen 3:0 am 29.09.2013

Auch letztes Wochenende waren wir wieder vergeblich auf Punktejagd, diesmal beim Absteiger FC Blaubeuren auf ihrem Sportgelände in Gerhausen.

Mit einer durchwachsenen ersten Halbzeit, die torlos aber mit Chancenplus für unsere Gastgeber endete, waren wir gut bedient.

Nach dem Seitenwechsel war die Partie weiterhin hart umkämpft, bis unsere Gastgeber durch einen Elfmeter, der durch ein unglückliches Verhalten unsererseits vom Schiedsrichter geahndet wurde, in Führung gehen konnte (58.).

Trotzdem gaben wir nicht auf und kamen anschließend zu ein paar wenigen Konterchancen, die wir aber leider nicht nutzen konnten.

Aufgrund einer taktischen Aktion eines unserer Abwehrspielers mussten wir dann noch in der 86. Spielminute den zweiten Elfmeter gegen uns hinnehmen, den der Topstürmer der Gäste M. Bojarski sicher verwandelte.

Danach war unsere Moral gebrochen und so machte M. Bojarski noch seinen Hattrick in der 91. Spielminute für unsere Gastgeber perfekt.

Ausblick:

Diese Woche steht mal wieder eine englische Woche für uns auf dem Programm.

Am Mittwoch, den 02.10. ist der SV Pappelau-Beiningen zu Gast, Anpfiff ist um 18:15 Uhr bei uns auf dem Ofenloch.

Und am Sonntag, den 06.10. haben wir ein schweres Spiel beim TSV Altheim/Alb, Anpfiff ist um 15:00 Uhr auf dem Sportgelände in Altheim.

Zu diesem Spitzenspiel fahren wir mit dem Bus (wer da noch mitfahren will, sollte sich schnellstmöglich noch bei der Fam. Krais anmelden).

Natürlich hoffen wir auch weiterhin auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

zurück

Rückblick: SV 1948 Hörvelsingen gegen SV Oberelchingen 0:4 am 22.09.2013

Bei besten Bedingungen mussten wir vergangenen Sonntag früh einen Rückstand verkraften und es sollte noch schlimmer kommen.

Die Bilanz nach dem 0:4 waren gegen den Titelaspiranten aus Oberelchingen drei Eigentore und ein Platzverweis.

Von Beginn an dominierte der Gast das Spiel, übernahm sofort die Kontrolle über die Partie und das sehr eindrucksvoll.

Dafür belohnten sich die Jungs aus Oberelchingen in der Anfangsphase mit dem 0:1 in der 3. Spielminute.

Der Gast machte daraufhin weiter Druck und spielte munter nach vorn.

Wir hielten so gut es ging dagegen, konnten aber die zwei Eigentore (5./44.) die nun folgten, nicht verhindern.

Die zweite Hälfte ging so weiter wie die erste Hälfte endete und so fiel auch noch das dritte Eigentor (48.).

Aus taktischen Gründen sahen wir in der 62. Spielminute noch die rote Karte gegen uns wegen einer Notbremse von einem unser Abwehrspieler.

Die Partie blieb aber weiterhin hart umkämpft, vor allem in unserer Hälfte, da wir ja nun auch noch einen Mann weniger waren.

Doch J. Springer hielt nun seinen Kasten nach ein paar tollen Paraden für den SVH sauber und konnte somit ein noch höheres Ergebnis verhindern.

Ausblick:

Auch nächsten Sonntag haben wir eine harte Nuss zu knacken, da wir beim FC Blaubeuren zu Gast sind, Anpfiff ist um 15:00 Uhr auf dem Sportgelände in Gerhausen.

Natürlich hoffen wir auch bei diesem Spiel wieder auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

zurück

Rückblick: SV Fortuna Ballendorf gegen SV 1948 Hörvelsingen 4:3 am 15.09.2013

Bei sehr nassen äusseren Bedingungen waren wir am Sonntag zu Gast bei der Fortuna aus Ballendorf.

Nach einer aus unserer Sicht verschlafenen Anfangsphase lagen wir nach 6 min. mit einem Tor zurück.

Danach kamen wir gut ins Spiel, waren aggressiver in den Zweikämpfen und hatten auch in der 12. min durch A. Rimpf unsere erste gute Möglichkeit (Pfostenschuss).

Dann haben wir aber wieder das Pech auf unserer Seite und kommen durch ein Eigentor (38.) ins Hintertreffen, unbeeindruckt davon erkämpften wir uns unseren ersten Treffer noch kurz vor der Halbzeit durch Ju. Kaifel (43.).

Hart umkämpft und spannend bis zum Schluss war auch die 2. Hälfte, in die wir durch unseren Ausgleichstreffer durch S. Mangold (48.) perfekt gestartet waren. Dem setzte dann noch D. Bosch die Krone auf, in dem er uns in der 70. min durch einen schön getreten Freistoß von C. Bakir in Führung schoss.

Anschließend wurden wir nachlässiger und kassierten folgerichtig wiederum den Ausgleich (80.).

Und wieder haben wir Pech, beim Siegtor für unsere Gastgeber kurz vor Schluss (87.) fälscht ein Abwehrspieler aus unseren Reihen noch unhaltbar für unseren Schlussmann ab.

Ausblick:

Kommenden Sonntag haben wir den Titelaspiranten aus Oberelchingen zu Gast, Anpfiff ist wie gewohnt um 15:00 Uhr auf dem Ofenloch.

Natürlich hoffen wir auch bei diesem Spiel wieder auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

zurück

Rückblick: „AB IN DIE BERGE MIT DEM SVH AM 14.09.2013 – Wanderspaß für alle!”

Bildergalerie „AB IN DIE BERGE MIT DEM SVH AM 14.09.2013 – Wanderspaß für alle!”

„AB IN DIE BERGE MIT DEM SVH AM 14.09.2013 ans Söllereck bei Oberstdorf – Wanderspaß für alle!”

Am vergangenen Samstag fand unser diesjähriger Wanderausflug mit über 40 Teilnehmern statt.

Am Söllereck bei Oberstdorf wanderte der Großteil der Gruppe die kinderfreundliche Tour mit Naturlehrpfad, Skischanze und Freibergsee, der Rest der Teilnehmer vergrößerte die Tour über Ritzlern.

Nach einer abschließenden Fahrt auf der Sommerrodelbahn wurde am Bus auf den rundum gelungenen Ausflug mit dem obligatorischen Birnensäftle aus dem „Bauchladen” angestoßen.

Ein Dank an alle Teilnehmer und ein dickes Lob an alle fleissig mitmarschierenden Kinder!

Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: „Ab in die Berge mit dem SV Hörvelsingen!”

SVH Vorstand

zurück

Rückblick: SV 1948 Hörvelsingen gegen SV Weidenstetten 0:4 am 08.09.2013

Am Sonntag war der SV Weidenstetten bei uns auf dem Ofenloch zu Gast.

Bei einer anfangs ausgeglichenen Partie gingen die Gäste in der 18. und 32. Spielminute mit 2:0 in Führung.

Nun taten wir uns schwer wieder ins Spiel zu kommen. Ärgerlich war dann das weitere Gegentor kurz vor der Halbzeitpause (44.), das aus einer Unachtsamkeit vor dem eigenen Tor entstand.

In der zweiten Halbzeit waren wir wieder besser im Spiel und hatten den Anschlusstreffer schon geschossen (64.), der aber vom Schiedsrichter abgepfiffen wurde, dafür wurden wir dann noch in der 88. Spielminute mit dem 0:4 bestraft.

Ausblick:

Am Sonntag, 15.09.2013 heißt unser Gegner SV Fortuna Ballendorf, Anpfiff ist um 15:00 Uhr auf dem Sportgelände in Ballendorf.

Natürlich hoffen wir auch wieder auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

Christian Geiger

Pressewart SV 1948 Hörvelsingen Fußball

zurück