Rückblick: Arbeitseinsatz am 14.04.2012 auf dem Ofenloch
  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

SVH – Nachrichten
SVH – Archiv
Arbeitseinsatz 2019
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Fanshop
SVH-Fußball Fanshop
Besucherzähler
  • 240368Besucher gesamt:
  • 22Besucher heute:
  • 63Besucher gestern:
  • 1172Besucher pro Monat:
  • 69Besucher pro Tag:
  • 2Besucher momentan online:
  • 1. Oktober 2009gezählt ab:

Rückblick: Arbeitseinsatz am 14.04.2012 auf dem Ofenloch

Bildergalerie Arbeitseinsatz am 14.04.2012

Riesendusel mit dem Wetter!

Die Wettervorhersagen für den diesjährigen Arbeitseinsatz am 14.04.2012 waren sehr schlecht.

Insgesamt ca. 20 Helfer versammelten sich ab 8:30 unter dem Vordach und stellten sich schon darauf ein, bestimmte Arbeiten nur unter dem Anbau und im Vereinsheim durchführen zu können oder ganz zu verschieben.

Doch dann blieb es den ganzen Tag über trocken und somit konnte der 1. Vorstand Steffen Krais beim Feierabendbier doch zufrieden alle geplanten Arbeiten als erledigt abhaken!

Es wurde durchgeführt: Decken der Duschräume streichen, Sand in Weitsprung,- und Kugelstoßanlage säubern, Beleuchtung am Vordach installieren, Parkplatzbeleuchtung instand setzen und Bewegungsmelder versetzen, Geräteraum aufräumen, Geländer bei Parkplatz instandsetzen, Sportplatz Gebüsch zurückschneiden, Dachrinne Abflussrohr verlegen sowie Vorratsbox streichen und versetzen.

Damit sind wir für die jetzt kommenden Festivitäten auf dem Ofenloch bestens gerüstet.

Allen Helfern sowie den Vorstands,-Ausschuss-Frauen für die super Bewirtung sagen wir ein dickes Dankeschön!

Vorstandschaft SV Hörvelsingen

Steffen Krais
1. Vorstand

zurück

Kommentieren ist momentan nicht möglich.