Rückblick: SVH-Familien-Skiausfahrt am 03.03.2012
  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

SVH – Nachrichten
SVH – Archiv
Arbeitseinsatz 2019
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Fanshop
SVH-Fußball Fanshop
Besucherzähler
  • 246607Besucher gesamt:
  • 9Besucher heute:
  • 62Besucher gestern:
  • 1277Besucher pro Monat:
  • 77Besucher pro Tag:
  • 1Besucher momentan online:
  • 1. Oktober 2009gezählt ab:

Rückblick: SVH-Familien-Skiausfahrt am 03.03.2012

Bildergalerie SVH-Familien-Skiausfahrt am 03.03.2012

Am 03.03.2012 hiess es wieder „es geht mit dem SVH in die Berge”!

Bei super Wetteraussichten und super Schneelage liessen es sich fast 60 Teilnehmer nicht nehmen, an der diesjährigen Ski-Ausfahrt nach Jungholz in Tirol teilzunehmen.

Neben vielen bekannten Gesichtern durften wir doch auch wieder viele neue Gesichter begrüssen!

Nach flotter Anfahrt mit dem nagelneuen *****-Baumeister-Knese-Bus und unserem vertrauten Busfahrer Alex erreichten wir das Zielgebiet gegen 9:00 und dann hiess es bei Kaiserwetter den ganzen Tag über „Ski, Snowboards, Schlitten raus” und ab an die Pisten und Loipen!

Alle hielten es bei der Frühlingswärme von durchschnittlich 15 Grad! auf den Pisten und Loipen bis zum späten Nachmittag aus.

Der „letzte Einkehrschwung” fand dann an unserer schon bekannten Après-Ski-Bar am Bus mit heissen Wienerle statt.

Gegen 17:00 verliessen wir als letzter Bus das kleine aber feine Familien-Skigebiet für „groß und klein”.

Wir sagen herzlichen Dank an alle Teilnehmer und den Verantwortlichen des SVH für die wie immer spitze geplante und durchgeführte Skiausfahrt.

Sagt’s einfach weiter, damit wir bei der nächsten SVH-Familien-Skiausfahrt 2013 wieder alle begrüssen und vielleicht sogar wieder einen zweiten Bus buchen können!

zurück

Kommentieren ist momentan nicht möglich.