• SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

SVH – Nachrichten
SVH – Archiv
Arbeitseinsatz 2019
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Fanshop
SVH-Fußball Fanshop
Besucherzähler
  • 167899Besucher gesamt:
  • 27Besucher heute:
  • 77Besucher gestern:
  • 1701Besucher pro Monat:
  • 83Besucher pro Tag:
  • 0Besucher momentan online:
  • 1. Oktober 2009gezählt ab:

Rückblick: SVH-Familienausfahrt ins Tannheimer Tal am 21.05.2011

 

 

Bildergalerie SVH-Familienausfahrt 2011

 

1. Familienausfahrt des SV Hörvelsingen ins Tannheimer Tal !


Bei herrlichem Wetter und angenehmen Temperaturen starteten pünktlich um 7:30 fünfunddreißig kleine und große Wanderbegeisterte mit dem Bus in Hörvelsingen in Richtung Tannheimer Tal.

Erfreulicherweise hatten sich doch noch genügend Teilnehmer zu diesem Event angemeldet, zudem war der Vorstand und Ausschuss fast vollzählig dabei.

Nach herzlicher Begrüssung durch den 1. Vorstand Steffen Krais ergab sich dann gleich eine kleine Programmänderung: Es geht direkt nach Tannheim zum Neunerköpfle (vielen Mitfahrenden noch bekannt von der diesjährigen Familienskiausfahrt).

Nach zügiger Anfahrt errreichten wir gegen 9:15 Tannheim als Ausgangspunkt für die verschiedenen Wanderrouten für Jung und Alt:

Kinderwagengerecht entlang der Uferpromenade um den Haldensee, zu Fuß oder mit der Gondel hoch zum Neunerköpfle und Abstieg über die Edenbachalpe.

Gemeinsamer Treffpunkt nachmittags war dann die Aussichtsgaststätte „Adlerhorst” mit schönem Aussichtsblick hoch über dem Haldensee.

Ausgestattet mit Wanderstöcken, Buggys, Kraxen marschierten die einen Richtung Haldensee und Gondel und eine etwas kleinere Gruppe mühte sich am schweißtreibenden Gipfelweg hoch zum Neunerköpfle.

Wegen des beginnenden Regens wurde der Gipfelsturm bei der Gundhütte nur kurz unterbrochen.

Dank einer kleinen Stärkung und Aufwärmphase konnte das Gipfelkreuz und Tagesziel erreicht werden.

Bei dann wieder bindfädenartig einsetzendem Regen fiel der Abstieg und kurzer Pause bei der Edenbachalpe nicht schwer.

Von weitem grüßte der Haldensee und darüber thronend der „Adlerhorst” bei herrlichem Sonnenschein !

Gegen 16:30 konnte dann der 1. Vorstand Steffen Krais wieder alle begrüßen und einen Willkommenstrunk austeilen.

Bei der Abfahrt um 18:30 waren sich alle Teilnehmer einig, dieses Vorhaben zu wiederholen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Offiziellen des SVH für die gelungene Familienausfahrt 2011.

Vielleicht lässt sich der eine oder andere anstecken, wenn es nächstes Jahr wieder heisst:


Der SVH fährt in die Berge, fahrt einfach mit !


zurück

Kommentieren ist momentan nicht möglich.