• SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Ofenlochhalle

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Vereinsheim Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

  • SV Hörvelsingen Ofenloch

SVH – Nachrichten
SVH – Archiv

Home

 

Herzlich willkommen beim

SV Hörvelsingen

_______________________________________________________________________________

Der SV Hörvelsingen (1948 gegründet) bietet als
grösster Verein im Ort mit ca. 460 Mitgliedern
viele interessante sportliche Möglichkeiten zur
aktiven Freizeitbeschäftigung.
Einfach vorbeischauen und „anstecken lassen”,
wir freuen uns auf Euch!

_______________________________________________________________________________

 

Tag der Amateure am 08.Oktober 2017

 

Am Sonntag, den 08. Okt. war Tag der Amateure, eine Initiative der Fußballzeitschrift „11 Freunde“. Die Süd West Presse begleitete unseren SVH den ganzen Sonntag über und berichtete darüber ausführlich in der Mittwochsausgabe.

 

 

 
Hier geht’s zum ausführlichen Artikel in der SWP …

 

AB IN DIE BERGE

Ab in die Berge – Samstag 09.09.2017

 

Ziel  –  Haslach Grüntensee

Von Haslach aus führte uns der Weg entlag dem Grüntensee bis zum Grüntensee Camping.

Von dort aus Aufstieg zur Buronhütte. In der Buronhütte hatten wir reserviert, hier gab es Mittagessen, kühle (und warme) Getränke.
Nach der Pause ging es wieder bergab in Richtung Grüntensee nach Haslach. Kurz vor Haslach direkt am See haben wir nochmals die Möglichkeit zur Einkehr genutzt. Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung, so dass auf den tollen Spielplatz und die Bademöglichkeit verzichtet werden musste.

 

 

 

Die Sensation ist perfekt: 1. Aufstieg der Fußballer des SV 1948 Hörvelsingen e.V !

 

 

Die Sensation ist geschafft, der SVH steigt in die Kreisliga A auf. Mit einem Punkt Gewinn beim Tabellen 2. des FV Asch-Sonderbuch wurde die Sensation besiegelt. Die Tore erzielten P. Gomez und N. Tappert.

Vielen herzlichen Dank an die mehr als zahlreichen mitgereisten Hörvelsinger Fans! 

 

Letztes Spiel gegen die SGM Machtolsheim / Merklingen und Meisterfeier:

 

Fotos vom vorletzten Spiel gegen Asch / Sonderbuch wo wir die Meisterschaft klar gemacht haben:

 

 
 
 

Rückblick vom Himmelfahrtsfest am 25.05.2017

Dank an alle Helfer!

Bei sommerlichen Temperaturen fand am vergangenen Donnerstag wieder das traditionelle Himmelfahrtsfest auf dem Ofenloch statt. Begonnen wurde mit einem Festgottesdienst im Grünen, im Anschluss konnten sich die Besucher an den Ständen des SV Hörvelsingen stärken und einen entspannten und schönen Tag erleben. Die Darbietungen der SVH Kinder- und Jugendsportgruppen sowie der Musikverein Rammingen sorgten für Kurzweil und die Kinder konnten sich bei zahlreichen Attraktionen amüsieren und ihr
Geschick testen. Ein großes Dankeschön allen unseren zahlreichen Helfern und Mitwirkenden, die zum Gelingen beigetragen haben, allen Spendern und fleißigen Kuchenbäckerinnen und -bäckern und natürlich unseren vielen, vielen Besuchern.
Herzlichen Dank!

Die Vorstandschaft des SV Hörvelsingen.

zurück

Himmelfahrtsfest auf dem Ofenloch

 

Gottesdienst zum Auftakt des Festtages

Pfarrer Dietrich Oehring wird als Prediger nächste Woche auf das Ofenlochgelände kommen. Dort beginnt mit einem Gottesdienst das Hörvelsinger Himmelfahrtsfest.

Von Tannen umrahmt besticht der Sportplatz auf dem Hörvelsinger Ofenloch mit seiner idyllischen Lage. An ruhigen Tagen kann man sogar Eulenschreie – zu schwäbisch Ufen – hören, die dem Gelände seinen Namen gegeben haben.
Ruhig wird es am Himmelfahrtstag, dem 25. Mai, jedoch keineswegs sein. Der rührige Sportverein Hörvelsingens veranstaltet an diesem Tag nämlich sein Himmelfahrtsfest. Dieses ist besonders bei Freizeitsportlern und Familien beliebt.
Denn der gemütliche Hock bietet ein attraktives Wander oder Radziel.
Der Festtag beginnt um 10 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst im Grünen zu Himmelfahrt. Die Kirchengemeinden der Region schließen sich an diesem Morgen zu einer großen Gemeinschaft zusammen. Als Prediger kommt auf das Hörvelsinger Ofenlochgelände Pfarrer Dietrich Oehring, der ehemals in der evangelischen
Kirchengemeinde Neenstetten war. Den Gottesdienst werden zudem die vereinigten Posaunen- und Kirchenchöre der verschiedenen Gemeinden mitgestalten.

Sportverein sorgt für breites Unterhaltungsangebot

Tanzen, hüpfen, reiten und Musik hören: All das können die Besucher des Hörvelsinger Himmelfahrtsfestes.
Für schlechtes Wetter haben die Veranstalter einen Plan B.

Nach dem Gottesdienst zum Auftakt des Himmelfahrtsfestes stehen die Helfer des SV Hörvelsingen in den Startlöchern, um alle Hungrigen mit Braten, Kartoffelsalat, Steak, Fest- und Currywurst und Pommes zu versorgen. Kühle Getränke und Bier vom Fass ergänzen das Angebot.
Ab 13 Uhr stellen sich die Turn- und Tanzgruppen des Vereins vor. Akrobatik-Künstlerinnen und wendige Tänzerinnen sind zu bestaunen. Nachmittags spielt der Musikverein Rammingen und sorgt für Unterhaltung.
Erwachsene können sich entspannt zurücklehnen, essen, trinken, schwatzen, während für Kinder Action geboten ist: Sie haben genügend Platz, um sich auf dem Gelände auszutoben und durch den Wald zu stromern. Zudem erwarten sie verschiedene Angebote wie Hüpfburgen und eine Spielstraße, die Geschicklichkeit und etwas Ausdauer abverlangen.
Auch das Reiten auf gutmütigen Ponys und Kinderschminken sind angesagt.
Die Veranstalter des SV Hörvelsingen freuen sich auf ein tolles Fest mit vielen Besuchern.
Was sie nicht beeinflussen können, ist das Wetter: Sollte es der Wettergott nicht gut mit den Hörvelsingern meinen, finden der Gottesdienst in der Bernstadter Lambertuskirche und das Fest in der Hörvelsinger Ofenlochhalle statt.

(Text: Hannah Geiger, danke Hannah!!)

HATHA-YOGA für Kinder beim SVH!

+++ +++ Achtung: HATHA-YOGA für Kinder ist bereits ausgebucht! +++ +++

HATHA-YOGA für Kinder beim SVH!

HATHA-YOGA für Kinder beim SVH!

zurück

Arbeitseinsatz am 22. April 2017

So viel wie noch nie, nämlich um die vierzig Helfer, beteiligten sich am vergangenen Samstag von ca. 8:30 – 15:00 beim Arbeitseinsatz auf dem Ofenloch!

Diesjährige Aktionen waren unter anderem: Außenstrahler mit Bewegungsmelder installieren, Weg zum Vereinsheim schottern, Absperrungen zum Vereinsgelände errichten, rund um den Sportplatz aufräumen, Sitzbänke um das Spielfeld herrichten, Vereinsheim innen und außen auf Vordermann bringen. Wie gewohnt wurden die Helfer bestens mit Kaffee, Kuchen, Linseneintopf mit Spätzle und Kaltgetränken aller Art verköstigt. Nach dem Arbeitseinsatz blieb auch noch Zeit für das eine oder andere Feierabend-Bier.

Herzlichen Dank an alle fleissigen Helfer (vor allem der Fußballabteilung!) sowie der Pflugbrauerei Gnann für die Getränke.

Bildergalerie Arbeitseinsatz 2017

zurück

SVH Fanbus zum Auswärtsspiel gegen den FV Asch-Sonderbuch am Sonntag, den 28. Mai 2017!

SVH Fanbus zum Auswärtsspiel gegen den FV Asch-Sonderbuch am Sonntag, den 28. Mai 2017!

JETZT Anmelden, solange noch Plätze frei sind!

Entweder bei den Heimspielen an der Kasse oder direkt bei Dominik Krais (dominik.krais@aim.com oder 0172/4569586).

Kinder bis einsch. 14 Jahre 3,00 € ab 15 Jahre 5,00 €.

Die Mannschaft freut sich auf die volle Unterstützung ihrer super Fans!

Wir möchten an diesem Sonntag den Ascher Sportplatz in rot und weiß sehen.

Die Abfahrtszeiten werden noch bekannt gegeben!

Abteilungsleiter SVH Fußball
Dominik Krais

zurück

Rückblick: SVH-Jahreshaupt-Versammlung 2017 am 25.03.2017

Ehrungen für 50 - jährige Vereinsmitgliedschaft

Bericht zur Jahreshauptversammlung vom 25.03.017 des Sportverein 1948 Hörvelsingen e.V.

42 Mitglieder durfte der 1. Vorstand des SV Hörvelsingen am vergangenen Samstag zur Jahreshauptversammlung begrüßen.

Er stellte den mit ca. 460 Mitgliedern größten Verein des Ortes kurz vor, ging dabei sowohl auf Arbeitseinsätze, Feste und Feiern sowie den Sportbetrieb mit seinen 20 Sportgruppen ein und gab einen kleinen Ausblick auf das kommende Vereinsjahr. Ein Highlight wird dabei sicherlich wieder das Himmelfahrtsfest am 25. Mai sein, das aufgrund seiner Lage und seines Angebotes für Jung und Alt in der Umgebung einzigartig ist.

Auch von Investitionen im vergangenen Jahr konnte Krais berichten. So wurde für die Pflege des Sportplatzes auf dem Ofenloch ein neuer Aufsitzmäher mit Fangsack angeschafft, die Flutlichtanlage wurde erneuert und für 2017 ist der Anbau eines Abstellraumes an das Vereinsheim geplant. Abstimmungen mit dem Bauamt laufen, mit dem Bau darf allerdings aus naturschutzrechtlichen Gründen erst voraussichtlich im August begonnen werden.

Zum Abschluss seines Berichtes bedankte er sich bei allen Übungsleitern, Helfern, Förderern und Freunden des Vereins und kündigt an, sich im Jahr 2018 nicht mehr für das Amt zur Verfügung zu stellen.

Anschließend berichtete Klaus Stephan, seit vergangenem Jahr Kassierer des SV, von der Kassenlage. Mit Hilfe eines Steuerberaters konnte die Steuerlast des Vereins gedrückt werden, so daß der Verein finanziell wieder beruhigter in die Zukunft schauen könne.

Eine der zwei Koordinatorinnnen für Sport, Carolin Jooss erläuterte kurz die Veränderungen in den Sportgruppen. Erfreuliches gibt es vor allem im Bereich des Kinderturnens: dort ist die Nachfrage so gewachsen, dass Gruppen geteilt wurden. So gibt es mittlerweile Elternkindturnen, 2 Vorschulkindergruppen, 2 Schulkindergruppen, Action am Ball und Schach. Auch wieder im Angebot ist ein Tanzworkshop sowie seit letztem Jahr ein Volleyballtreff für 15-25 jährige.

Der Abteilungsleiter Fußball, Dominik Krais konnte von einer hervorragenden Saison 2016/2017 berichten. Der SV H befindet sich momentan auf Platz 3 der Tabelle und auch mit dem aktuellen Trainerteam Mehmedalija Muharemovic und Robert Monostori sei man sich bereits für die kommende Saison einig.

Nach dem Kassenbericht des Fußballabteilung durch Jochen Thierer erfolgte der Bericht der Kassenprüfer Karl Pfeffer und Lorenz Rimpf, die sowohl dem Hauptverein als auch der Fußballabteilung hervorragend geführte Kassen attestierten.

In seinem Grußwort der Gemeinde stellte Achim Barth das gelebte Miteinander in den Vordergrund. Alt und Jung finden im Sportverein zueinander und gestalten das Hörvelsinger Vereinsleben aktiv mit. Er empfahl der Versammlung die Entlastung der Vorstandsschaft, welche diese einstimmig erteilte.

Zum Schluss wurde dem 1. Vorstand des SV Hörvelsingen, Steffen Krais, eine seltene Ehre zuteil: Er durfte die folgenden 8 Mitglieder für 50 jährige Mitgliedschaft ehren: Hans Jooß, Wilhelm Hummel, Georg Köpf, Heiner Leibing, Karl Pfeffer, Siegfried Pfeffer, Helmuth Walcher, Herbert Walcher.

Für 25 jährige Vereinszugehörigkeit wurden in Abwesenheit Stefanie Walcher und Georg Bosch geehrt.

zurück

Rückblick: „AB IN DIE BERGE MIT DEM SVH AM 11.02.2017 – Winterspaß für alle!”

Bildergalerie „AB IN DIE BERGE MIT DEM SVH AM 11.02.2017 – Winterspaß für alle!”

zurück

Skiausfahrt 2017
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Premiumpartner
SVH-Fußball Fanshop
SVH-Fußball Fanshop
Besucherzähler
  • 117752Besucher gesamt:
  • 9Besucher heute:
  • 37Besucher gestern:
  • 907Besucher pro Monat:
  • 44Besucher pro Tag:
  • 0Besucher momentan online:
  • 1. Oktober 2009gezählt ab: